Produktinformationen "2018 Spätburgunder halbtrocken"
Spätburgunder auch Pinot Noir genannt ist die bedeutenste Rebsorte die an der Ahr angebaut wird. Mit einem Anteil von 65% der Rebfläche stellt sie die Leitrebsorte des Anbaugebietes dar. Durch den Ausbau im Edelstahltank stehen die Primäraromen von Waldfrüchten im Vordergrund. Ein harmonischer Wein, der mit seiner moderaten Restsüße ein toller Begleiter zu hellem Fleisch ist.
Qualitätsstufe: QBA
Alkoholgehalt: 12% Vol.
Flaschengröße: 0,75 Liter

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.